Herzlich Willkommen bei den Fußballern der DJK Rasensport Aachen-Brand e.V.

D1 proklamiert Prinz Justin

 DruckenE-Mail
Veröffentlicht 27.11.2017

Am Samstag hatte die D1 ein Teamevent der besonderen Art und eine Verabredung außerhalb des Fußballplatzes. Denn an diesem Tag hat unser Spieler Justin offiziell die Herrschaft über die Brander Kinder übernommen und wurde als neuer Kinderprinz von Brand proklamiert. Seine Teilnahme am Meisterschaftsspiel hatte er wegen dieses Anlasses abgesagt; nicht wissend, dass wir es vorverlegt hatten, um seinen großen Moment mit ihm erleben zu dürfen.
Und so staunte er nicht schlecht, als schon früh am Nachmittag nicht ein Karnevalsverein einmarschierte, sondern (s)ein Fußballteam – standesgemäß in grüne Raspo-Trikots gekleidet. Gemeinsam erlebten wir einen kurzweiligen Nachmittag, bei dem das nur mittelmäßige, vorab bestrittene Spiel schnell vergessen war. Zum Höhepunkt des Programms, der Proklamation von Prinz Justin, stand dann die Mannschaft auf der Bühne Spalier … und konnte so Justin zeigen, dass für ihn am Aschermittwoch nicht alles vorbei sein wird. Denn während eine Session endlich ist, wird der runde Ball immer weiter rollen ;-)
Für mich als Trainer der Mannschaft kam dann der Höhepunkt nach der eigentlichen Proklamation: denn als Justin sein Prinzenlied anstimmte, stand die gesamte Mannschaft geschlossen auf den Stühlen – als erste und einzige im ganzen Saal. Dieser Teamgeist der gesamten Truppe und das gelebte Miteinander machen uns alle stolz … und sind ein entscheidender Faktor, dass wir als Aufsteiger den dritten Platz in der Sonderliga innehaben und im Pokal überwintern.
Prinz Justin wünschen wir eine phänomenale Session mit unvergesslichen Eindrücken und Erlebnissen. Zwischendurch darf er dann gerne die ein oder andere Bude für uns machen.
In diesem Sinne:
Brand – Alaaf!
Prinz Justin – Alaaf!
Raspo D1 – Alaaf!

Autor: Martin Karlowitsch