Herzlich Willkommen bei den Fußballern der DJK Rasensport Aachen-Brand e.V.

Neuigkeiten

Spiele am WochendeDruckenE-Mail
Veröffentlicht 21.02.2017

Samstag, 18.02.2017

12:00 Uhr Dürwiß D2 : Raspo D2

12:00 Uhr Raspo D1 : Haaren D1

13:30 Uhr Bergrath B1 : Raspo B1

14:45 Uhr Breinig A1 : Raspo A1

15:30 Uhr Raspo II : Randerath/Porselen II

 

Sonntag, 19.02.2017

14:00 Uhr Raspo I : Vichttal I


Turniersieg der 2004er Raspos in StolbergDruckenE-Mail
Veröffentlicht 21.02.2017

Am 19.02. konnten unsere 2004er Raspos beim Hallenturnier des SG Stolberg richtig aufdrehen. Nachdem sie sich in den ersten fünf Minuten erst noch an die Halle gewöhnen mussten, spielten Sie die restliche Zeit fast nur noch in der gegnerischen Hälfte. Ein Rückstand wurde schnell egalisiert und in den Sieg umgedreht. Richtig spannend wurde es dann eigentlich nur im Endspiel, als die Bälle einfach nicht ins Tor wollten und sogar Theresias brillante Fernschüsse nicht am Torwart vorbeikamen. Nach einem 2:2 musste dann das Siebenmeterschiessen entscheiden. Zwei Treffer von uns und zwei Fahrkarten der Stolberger brachten den von keinem als unverdient betrachteten Turniersieg.

Autor: Olaf Thies


Durch und durch sportlicher Auftritt der Bambini beim Hallenturnier des FC Adler BüsbachDruckenE-Mail
Veröffentlicht 21.02.2017

Auch unsere jüngsten Fußballer sind schon bei Hallenturnieren unterwegs; so am letzten Samstag beim Turnier des FC Adler Büsbach.

Nach drei Gruppenspielen waren wir mit dem Team aus Breinig Punkt und Torgleich. Ein Siebenmeterschießen sollte nun über den Gruppensieg entscheiden. Da wir aber der Auffassung sind, dass der Leistungsgedanke bei den jüngsten Fußballern noch nicht im Vordergrund stehen soll, verzichteten wir auf das Siebenmeterschießen und so zu Gunsten der Breiniger Kinder auf das Endspiel.
Im Spiel um Platz 3 konnten wir vier umjubelte Tore schießen. Bei der abschließenden Siegerehrung erhielt jedes Kind eine Medaille und eine Urkunde mit Mannschaftsfoto. An dieser Stelle ein Dank an Büsbach für das schöne Turnier.

Autor: Benno Rombach


Wir suchen...LEUTE MIT PFIFF!DruckenE-Mail
Veröffentlicht 11.02.2017

Die Kosten für die Ausrüstung und den Lehrgang werden selbstverständlich von uns übernommen. Darüber hinaus erhalten unsere Schiedsrichter/innen viele weitere Vorteile (wie etwa der kostenlose Eintritt zu Bundesligaspielen), die wir Ihnen/Euch gerne persönlich näher bringen.

Weitere Auskünfte erhaltet ihr unter http://schiri-werden.de/ sowie fb-senioren@rasensport-brand.de

 


Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017DruckenE-Mail
Veröffentlicht 07.02.2017

Hier die Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017 am 16.03.2017 um 20 Uhr in unserem Vereinslokal "Bei Addi", Hochstraße 26, 52078 Aachen-Brand.


Erfolgreicher Testspielsonntag bei den SeniorenDruckenE-Mail
Veröffentlicht 05.02.2017

Die Erste siegte absolut überlegen und auch in der Höhe verdient beim A-Ligisten VfL Vichttal II mit 1:6. Den Torreigen eröffnete Malte Bartels, Timo Wermeester konnte kurz darauf auf 0:2 erhöhen. Nach dem Seitenwechsel erzielte Pascal Moersch das 0:3. Im Anschluß konnte der Gastgeber nach einem individuellen Fehler auf 1:3 verkürzen. Tamer Karafil traf zum 1:4, Dennis Arigbe zum 1:5 und Jannik Schornstein besorgte den Endstand zum 1:6.

Unsere Zweite siegte ebenfalls zum Debüt des neuen Trainers René Kaufmann mit 4:2 bei Columbia Donnerberg II. Die Raspo-Tore beim ersten Freiluft-Auftritt im Jahr 2017 erzielten Mario Ostlender, Samir Bilalagic, Tom Steingrobe und Manuel Weber. Mit dem Auswärtserfolg beim Tabellensiebten der Kreisliga C, Gruppe 3, hat unsere Reserve einen guten Einstieg in die Rückrundenvorbereitung gefunden, welche hoffentlich im Klassenerhalt münden wird.


RASPO-CARD für die Rückrunde ab sofort erhältlichDruckenE-Mail
Veröffentlicht 02.02.2017
  • Verpasse keins der acht Rückrundenheimspiele der 1. Mannschaft mehr, etwa die Bezirksligaderbys gegen DJK FV Haaren, SV Rott oder FC Roetgen!
  • Vollzahler: 30 Euro; Ermäßigt*: 15 Euro
 
 

Erste testet am 31.01. zu Hause gegen den VfR WürselenDruckenE-Mail
Veröffentlicht 30.01.2017

Unsere erste Mannschaft testet am morgigen Dienstag, 31.01.17 (20 Uhr), zu Hause gegen den VfR Würselen. Nachdem die beiden anberaumten Testspiele gegen Inde Hahn und Hertha Walheim witterungsbedingt ausfallen mussten, ist der Vergleich mit dem ambitionierten B-Ligisten aus Würselen der erste Auftritt der Mannschaft von Trainer Matthias Conrad unter freiem Himmel im Jahr 2017. Zuschauer sind gerne gesehen, die Cafeteria in der Wolferskaul ist natürlich rechtzeitig geöffnet.


SPERRUNG SPORTANLAGE WOLFERSKAUL AB SONNTAG (29.01.2017) AUFGEHOBENDruckenE-Mail
Veröffentlicht 28.01.2017

Nach einer Platzbegehung und Rücksprache mit der Platzwartin wurde die Sperrung der Sportanlage Wolferskaul (Kunstrasen und Asche) mit Wirkung vom 29.01.2017 aufgehoben. Kunstrasen- und Aschenplatz können also ab Sonntag wieder vollumfänglich genutzt werden.


Seniorentestspiele am 29.01. entfallenDruckenE-Mail
Veröffentlicht 28.01.2017

Die für Sonntag, 29.01.2017, angesetzten Testspiele der 1. (um 15:30 Uhr in Walheim) und 2. (um 15 Uhr gegen Rhen. Eschweiler II) Mannschaft müssen entfallen. Die jeweiligen Gegner haben die Partien leider kurzfristig abgesagt.


Erfolgreiche Teilnahme der F1 Junioren am Turnier des FC Eintracht KornelimünsterDruckenE-Mail
Veröffentlicht 23.01.2017

Die F1 Jugend nahm am vergangenen Samstag am 40. Franz-Liebenstund-Turnier des FC Eintracht Kornelimünster teil. 

Weiterlesen ...

Erste macht aus der Not eine TugendDruckenE-Mail
Veröffentlicht 21.01.2017

Die schweißtreibende Rückrundenvorbereitung hat begonnen. Aufgrund der witterungsbedingten Platzsperre hat die 1. Mannschaft aus der Not eine Tugend gemacht - Konditionstraining und Hallenfußball in der neuen Turnhalle Marktstraße, die uns dank kurzer Kommunikationswege durch die Stadt Aachen kurzfristig zugewiesen wurde. Hier auch nochmal ein herzliches Dankeschön an unseren geschäftsführenden Vorstand für die spontane Umsetzung.

Mehr Fotos:

Weiterlesen ...

Matthias Conrad und Dirk Braunleder trainieren auch 2017/18 die erste MannschaftDruckenE-Mail
Veröffentlicht 17.01.2017

Matthias Conrad und Dirk Braunleder werden auch in Zukunft die erste Mannschaft trainieren. Beide Trainer verlängerten ihre Verträge vorzeitig, um den eingeschlagenen Weg fortzuführen. Die Vereinsverantwortlichen sind froh und freuen sich, dass beide dem Verein über die aktuelle Saison hinaus erhalten bleiben und wünschen viel Spaß und Erfolg.


Raspo II erreicht zweiten Platz beim Hallenturnier des TuS MützenichDruckenE-Mail
Veröffentlicht 14.01.2017

Unsere zweite Mannschaft wurde Zweiter beim Hallenturnier des TuS Mützenich. Einen 0:2-Rückstand im Finale konnte gegen den Gastgeber noch egalisiert werden - im anschließenden Strafstoßschießen unterlag man dann unglücklich. Es ist natürlich bitter, ungeschlagen zu sein und nur den zweiten Platz zu erreichen. Trotzdem hat die Mannschaft sich toll präsentiert und konnte sicherlich dringend benötigtes Selbstvertrauen tanken, um die Rückrundenvorbereitung erfolgreich angehen zu können.


Die Senioren starten mit Neuigkeiten ins Jahr 2017DruckenE-Mail
Veröffentlicht 07.01.2017

Nach dem positiven Eindruck, den unsere 1. Seniorenmannschaft beim Hallencup hinterlassen hat, beginnt Mitte Januar die Rückrundenvorbereitung für die Bezirksligasaison. Im Winter konnten mit Timo Wermeester (VfL Vichttal) und Pascal Moersch (zuletzt vereinslos) zwei Neuzugänge dazugewonnen werden; die Mannschaft verlassen hat niemand.

Weiterlesen ...

Bitteres Aus beim SparkassencupDruckenE-Mail
Veröffentlicht 06.01.2017

Unsere 1. Mannschaft nahm erstmals am Sparkassencup in der Halle Neuköllner Straße teil und traf in den Gruppenspielen auf den Ligarivalen FC Roetgen und den Landesligaspitzenreiter SV Breinig. Fußballerisch waren unsere Jungs in beiden Spielen zumindest gleichwertig. Gegen Roetgen konnte ein 2:1-Sieg (Tore: Dela Arigbe und Marx) eingefahren werden und im letzten Spiel gegen Breinig führten wir gar bis eine eine Minute vor Schluss mit 2:1 (Tore: Bartels und Mioska), ehe der Landesligist ausgleichen und mit der Schlußsirene noch zum 3:2 treffen konnte. Nichtsdestotrotz hat sich die Erste toll verkauft und große Vorfreude auf die Rückrunde in der Bezirksliga geweckt!

Vielen Dank an dieser Stelle auch an die zahlreichen Raspo-Anhänger, die zur einzigartigen Atmosphäre in der Halle ihren Teil beigetragen haben.


Hallencup 2017DruckenE-Mail
Veröffentlicht 28.12.2016

Der Hallencup 2017 steht vor der Türe – unsere I. Mannschaft nimmt erstmals teil und trifft am Freitag, 06.01.2016 (ab 19:30 Uhr) in der Halle Neuköllner Straße auf den Ligarivalen FC Roetgen sowie auf den Landesliga-Spitzenreiter und Gruppenfavoriten SV Breinig.

Wer für diesen Abend noch kostenlose Karten aus unserem begrenztem Vereinskontingent zur Unterstützung unserer Jungs benötigt -gerne in grün-weißer Raspo-Fankleidung-, meldet sich bitte rechtzeitig bei Abteilungsleiter Patric Toussaint (Tel.: 0160-3529833 oder per Mail: p.toussaint@fussball.rasensport-brand.de).


Frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2017!DruckenE-Mail
Veröffentlicht 17.12.2016


Spiel der Ersten entfällt erneut...DruckenE-Mail
Veröffentlicht 17.12.2016

Während es in Brand in den letzten 14 Tagen zumeist sonnig und von den Temperaturen mitunter gar frühlingshaft und mild zuging, scheint in Heinsberg-Schafhausen ein harter und strenger Winter zu herrschen, der Fußballspiele unmöglich macht...

Daher hat Union Schafhausen das für morgen geplante Spiel erneut abgesagt. Eine Neuansetzung wird erst im Jahr 2017 stattfinden - sofern das Wetter in Heinsberg mitspielt...


Busfahrt nach SchafhausenDruckenE-Mail
Veröffentlicht 12.12.2016

Liebe Fans und Zuschauer,

auch wenn das Spiel nun um eine Woche verschoben wurde - die Brisanz ist unverändert; bei einem Sieg ist die Erste "Wintermeister"!

Am kommenden Sonntag, 18.12.2016, bieten wir wieder eine Busfahrt für interessierte Mitfahrer an.

Die Anstoß- und Abfahrtszeit bleibt weiterhin bestehen.

Infos und Ansprechpartner können dem Plakat entnommen werden.

Als Bonus erhält jeder Mitfahrer eine Eintrittskarte für die Vorrunde des Sparkassen-Hallencups am 06.01.2017.

Kommt mit, seid dabei und unterstützt die Jungs!